Rudolf-Diesel-Empfang in der Microsoft Deutschland Zentrale mit Technologieforum zur künstlichen Intelligenz

Festlicher Rudolf-Diesel-Empfang anlässlich der Verleihung der Dieselmedaillen am 12. April 2019 im Deutschland-Zentrale von Microsoft in München-Schwabing. Über 200 Gäste aus der Innovations-Community feierten mit den Preisträgern der Dieselmedaille ausgelassen die diesjährige Verleihung des ältesten Innovationspreises Deutschlands.

» Weiterlesen

Dieselmedaillen 2019 gehen an: Phoenix Contact, Wittenstein, GEOlino und AZO Anwendungszentrum

München, 12. April 2019 – Die Unternehmen Phoenix Contact GmbH & Co. KG, WITTENSTEIN SE, AZO Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen und das Printmagazin GEOlino aus dem Verlagshaus Gruner + Jahr wurden am 12. April in München mit der Dieselmedaillen ausgezeichnet, Deutschlands ältestem Innovationspreis.

» Weiterlesen

Neue Schirmherrschaft für die Dieselmedaille: Präsident der TU München übernimmt den Ehrenvorsitz

Prof. Dr. Wolfgang A. Herrmann übernimmt die Schirmherrschaft für die Dieselmedaille. Er ist seit 1995 Präsident der Technischen Universität München (TUM). Er wurde 1999, 2005, 2007 und 2013 wiedergewählt und ist heute der am längsten amtierende Präsident einer deutschen Universität.

» Weiterlesen

Mentorenprogramm für das Graduiertenkolleg der Dieselmedaille am Deutschen Institut für Erfindungswesen (D.I.E) installiert.

Über dreißig Leiter industrieller IP-Abteilungen und betriebliche IP-Experten sind als Mentoren für das Graduiertenkolleg der Dieselmedaille aktiv. Durch die Mentoren gelingt die Einbettung der Forschungsarbeiten am Graduiertenkollegs in die industrielle Praxis. Die Mentoren sind erfahrene Vertreter des Innovations- und IP-Managements und Ansprechpartner für die Doktoranden des Kollegs in fachlichen und beruflichen Fragen.

» Weiterlesen

Rudolf-Diesel-Empfang mit Technologieforum im Büro der Zukunft bei Microsoft

Auf dem Rudolf-Diesel-Empfang, anlässlich der Verleihung der Dieselmedaillen am 13. April 2018, wurde von Microsoft das Büro der Zukunft vorgestellt. Vor einem Jahr eröffnete Microsoft seine Deutschland-Zentrale in München-Schwabing als eines der bundesweit modernsten Büros. München gilt als IT-Hauptstadt Deutschlands. Bisher kamen über 50.000 Gäste in die Räume des IT-Konzerns, um sich über die Realisierung der Zukunft bei Microsoft zu informieren. Mit dem „Smart Workspace“ hat Microsoft in enger Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IAO (Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation) das […]

» Weiterlesen

65 Jahre Dieselmedaille: Ältester Deutscher Innovationspreis wird an vier Preisträger verliehen

München, 13. April 2018 – Die Gewinner der Dieselmedaillen 2018 stehen fest. Die Unternehmen HUMBOLDT-INNOVATION GmbH, TRENDONE GmbH, DAW SE (CAPAROL) und RATIONAL AG wurden mit Deutschlands ältestem Innovationspreis ausgezeichnet. Mit über 200 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien wurden am Freitag, den 13. April im Deutschen Museum München bedeutende Persönlichkeiten, Unternehmen und Organisationen der deutschen Innovationsszene ausgezeichnet. Aus insgesamt 12 Nominierungen wählte das Dieselkuratorium vier Preisträger aus, die den Grundgedanken der Dieselmedaille in besonderer Weise verkörpern. Seit 1953 […]

» Weiterlesen

Digitalpionier Claas erhält die Dieselmedaille

Claas, Viessmann, Wissensfabrik und das Fernsehformat Quarks & Co wurden am 7. April in München mit Deutschlands ältestem Innovationspreis ausgezeichnet. Die Preise wurden entgegengenommen von Herrn Helmut Claas und Frau Dr. Nathalie von Siemens für die Wissensfabrik deren Laudation von Prof. Dr. Henning Kagermann, dem Präsidenten der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften – acatech gehalten wurde. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Frau Dr. Doris Schmack und Herr Ulrich Schmack für MicrobEnergy von Viessmann. Herr Wolfgang Lemme vom Westdeutschen Rundfunk bekam den Preis für […]

» Weiterlesen