CEIPI Education Program in IP Strategies for AI Technologies

Artificial intelligence is making its way from universities and laboratories of computer science departments into companies, business models, and the everyday lives of consumers. The market for AI-based technologies is set to grow from US$ 8 bn in 2016 to an estimated US$ 47 bn in 2020. As recently as in 2017, AI technologies saw a 300% increase in investment activities.

» Weiterlesen

Wieselhuber & Partner Equity Lounge: Wertsteigerung durch Werte, die nicht in der Bilanz stehen

Der Slogan „Da geht noch was!“ war diesmal der Fokus der Netzwerkveranstaltung „Equity Lounge“ von Dr. Wieselhuber & Partner: Werte, die nicht in der Bilanz stehen – allen voran Wissen und Daten. Doch wie werden diese immateriellen Firmenwerte wirtschaftlich nutzbar? Darüber diskutierten namhafte Experten mit über 60 Vertretern des Who-is-Who der Münchner Finanz-Szene am 13.07.2018 in München in der MS Weitblick Panoramalounge.

» Weiterlesen

IP-Schutz in Industrie 4.0: Forum Seminar in Heidelberg zeigt den Weg vom digitalen Geschäftsmodell bis zum Patentanspruch

Wie lassen sich digitale Geschäftsmodelle mit Digitalpatenten schützen? Das war die zentrale Frage, die in Heidelberg am 20-21. März zwischen Industrievertretern und Patentanwälten, gemeinsam mit den Experten Prof. Dr. Wurzer und PA Dr. Neidlein diskutiert wurde [Seminarflyer]. Aufgezeigt wurde anhand vieler Praxisfälle, wie der Weg von der Geschäftsmodellbeschreibung über die IP-Strategie zur Anwendung von IP in IoT-Lösungen und Industrie 4.0 Szenarien funktioniert. Die aktuelle Industriepraxis in Deutschland wurde präsentiert und den US-Erfahrungen gegenübergesellt. IP-Strategien zum Geschäftsmodellschutz in digitalen Wertschöpfungsketten wurden […]

» Weiterlesen

Seminar mit Fallstudien aus der Praxis zum Schutz von digitalen Geschäftsmodellen in der Industrie 4.0

IP und Industrie 4.0

Intellectual Property (IP) bietet einen Weg, sich im globalen und zunehmend von Digitalisierung und Industrie 4.0 geprägten Wettbewerb zu behaupten. Allerdings weniger in der klassischen Anwendung auf den Imitationsschutz eigener F&E-Ergebnisse, als vielmehr in der modernen Form von geschäftsmodellbasierten Verbietungsrechten.

» Weiterlesen

Von den Besten der deutschen Industrie lernen: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und mit IP schützen

B.Braun lädt ins Kloster Haydau ein, zum Erfahrungsaustausch für die systematische Entwicklung und den Schutz von digitalen Geschäftsmodellen. Anhand von aktuellen Fallbeispielen zu Smart Grid, Smart Home, Smart Production und Smart Farming zeigen sich die Erfolgsmuster der digitalen Transformation in industriellem Maßstab.

» Weiterlesen

Ergebnisse des Industriehearings zur DIN-Norm Qualität im IP Management

Am 9.03.2017 hat in München in München ein Industriehearing zum DIN-Projekt „Qualität im IP Management“ stattgefunden. Industrieunternehmen wie Viessmann, Schott, Karl Storz, Julius Blum, Meiko Maschinenbau, Hydro Aluminium Rolled Products, Lohmann-Koester, Contintental Teves, Bartec und Recaro Aircraft Seating diskutierten während des Symposiums intensiv über Compliance und Effizienz im betrieblichen IP-Management.

» Weiterlesen

CEIPI Summer School on Intellectual Property in Europe 2017

For the 9th year in a row, the CEIPI is organizing a Summer School on IP in Europe. The courses will be held from 26 June to 7 July 2017. Unique in Europe and in the world, this Summer School offers a two weeks training as theoretical as practical for both scientific and law backgrounds. In fact, the division of the course into two parts, the first devoted to a general stream and the second a specialized stream, during which students […]

» Weiterlesen

IP-Strategien für digitalisierte Geschäftsmodelle: Executive IP Management Days im Oktober in Strasbourg

Die Executive Management Days sind der methodischen Entwicklung von erfolgreichen IP-Strategien für digitalisierte Geschäftsmodelle gewidmet. Die Workshops finden im Oktober 2017 am CEIPI – Universität Strasbourg statt. Beispielfälle aus unterschiedlichen Industrien für Smart Home, Smart Grid, Smart Farming und Smart Production werden besprochen. Anhand der konkreten Praxisfälle können die Teilnehmer methodisch IP- Strategien entwickeln und lernen, wie diese in der betrieblichen Realität umgesetzt werden.

» Weiterlesen

IP-Strategie Praxisseminar: Schutz von digitalen Geschäftsmodellen

Innovationserfolge und Geschäftsmodelle im Zeitalter der Digitalisierung durch die richtige IP-Strategie langfristig sichern und praxisorientiert die Methoden und Werkzeuge des IP-Designs kennenlernen, das sind die Schwerpunkte eines aussergewöhnlichen Seminars für Führungskräfte nicht nur aus dem IP Management. Auch für das Innovations-, Produkt-und Marketingmanagement werden hier die Möglichkeiten von IP beim Erreichen strategischer Geschäftsziele anschaulich vermittelt.

» Weiterlesen

Eine DIN-Norm für Effizienz und Compliance im IP-Management

Die systematische Nutzung von IP in Unternehmen gewinnt eine immer größere wirtschaftliche Bedeutung. Gleichzeitig entwickeln sich Dienstleistungsangebote, um Unternehmen bei der Schaffung von Patenten zu unterstützen. Aber weder in Deutschland, noch weltweit, besteht ein einheitliches Verständnis darüber, was Qualität im unternehmensinternen IP-Management ausmacht. Ein Interview mit Prof. Alexander J. Wurzer

» Weiterlesen
1 2