Interview bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) zu Chancen und Risiken von IP in der Digitalisierung für den deutschen Mittelstand.

In der Stuttgarter Zentrale der größten deutschen Landesbank LBBW fand am 20. Dezember 2017 das Interview mit Herrn Prof. Dr. Alexander Wurzer zur neuen Rolle von IP in der Industrie 4.0 für den Mittelstand statt.

» Weiterlesen

Klimaschutz in der Bauindustrie: Der Schöck Isokorb® mit der 360° IP-Strategie

Schöck Bauteile ist ein Experte für Wärme- und Schalldämmung. Die Wärmedämmelemente von Schöck setzen durch ihre bauphysikalischen Eigenschaften Standards in der Baubranche. Um den Wettbewerb auf Abstand zu halten und beim Kundennutzen möglichst exklusiv zu sein, braucht Schöck eine moderne 360° IP-Strategie.

» Weiterlesen

Mit Patenten Erfindungen „schützen“ ist nicht genug – erfolgreiche IP-Strategien im Mittelstand

Was ist ein Patent wert, wenn es sich gegen vermeintliche Imitation nicht durchsetzen lässt? Kann man durch die eigene Patentarbeit den Innovationsprozess beschleunigen? Lassen sich Geschäftsmodelle, Kundenvorteile effektiv durch IP schützen? Diese Fragen behandelt der Beitrag von Alexander Wurzer zum IP-Management im Mittelstand im Herausgeberband Mittelstand – Motor und Zukunft der deutschen Wirtschaft.

» Weiterlesen