Fachtagung IP und Industrie 4.0: IP-Leiter diskutieren die Herausforderungen des Schutzes von digitalisierten Geschäftsmodellen

Zu Beginn des Tages standen die Fragen im Raum „Ist bei Industrie 4.0 und IP überhaupt etwas neu?“ und „Kann man bei digitalisierten Geschäftsmodellen überhaupt etwas schützen?“. Am Ende der Konferenz resümierte die letzte Podiumsdiskussion das zusammenfassende Ergebnis: „Ohne IP-Schutz ergeben digitale Geschäftsmodelle überhaupt keinen Sinn“.

» Weiterlesen

Datenschutz und Industrie 4.0 bei Bosch: Dinner Speech am MIPLM in Strasbourg

Bei Industrie 4.0 wächst die virtuelle, digitale Welt über Datenströme mit der realen Welt zusammen zu sogenannten „Cyber-Physikalischen-Systemen“. Die Vernetzung erfolgt durch Informations- und Kommunikationssystem, die auch in die Produkte selbst eingebettet werden.

» Weiterlesen