German Innovation Award 2019 für Schneider Modulo, die Industrie 4.0-Revolution in der Produktion von Freiformbrillengläsern

Modulo hat die Produktion von Freiformlinsen für Brillen revolutioniert und zeigt in den weltweiten Installationen, welche Zuwächse in der Produktivität für den deutschen Mittelstand im Maschinenbau in der Industrie 4.0 liegen. Modulo ist bahnbrechend für kombinierte, selbstorganisierte Produktionssysteme. Schneiders Modulo Line feiert international Verkaufserfolge und wurde mit dem German Innovation Award 2019 ausgezeichnet. Das intelligente, digitalisierte und selbststeuernde Produktionssystem wurde mit IP-Design gestaltet und geschützt, die Fallstudie ist hier verfügbar.

Gunter Schneider, Gründer und Präsident, und Tobias Schneider Marketingleiter Schneider GmbH & Co KG

Am 28. Mai wurden in Berlin vom Rat für Formgebung, dem German Design Council, das initiiert vom Deutschen Bundestags seit 65 Jahren die deutsche Industrie bei der Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit unterstützt, die diesjährigen German Innovation Awards vergeben. Im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Technikmuseum mit Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien wurden die Gewinner gefeiert.

Der German Innovation Award zeichnet branchenübergreifend Produkt und Lösungen aus, die sich vor allem durch Nutzerzentrierung und einen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen unterscheiden. Es ist die Überzeugung des Rats für Formgebung, dass Innovationen, die die Zukunft gestalten und das Leben verbessern, in allen Branchen zu finden sind. Beim German Innovation Award rücken die Menschen in den Fokus. Die nominierten Innovationen sollen die Zukunft der Gesellschaft beeinflussen. Angesprochen werden nicht nur Branchenriesen, sondern jeder, der mit seiner Innovation zu einer besseren Zukunft beiträgt. Neben Ingenieurs- oder Technikleistungen können auch Dienstleistungen einen Mehrwert generieren und ausgezeichnet werden. Die Besonderheit: Der Rat für Formgebung fördert den Austausch zwischen kleinen und großen Unternehmen, Zulieferern und Hersteller sowie potenziellen Partnern und der Öffentlichkeit. Hier können sie den Katalog zum German Innovation Award als gebundene, farbige Hardcover-Ausgabe mit Abbildungen und Kurztexten zu den jeweiligen Projekten erhalten.

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.