Neue Schulungsangebote zur DIN 77006

Seit der Einführung der DIN 77006 im Juni dieses Jahres existiert erstmalig ein konkreter Anforderungskatalog zur Gestaltung eines IP-Managementsystems im Unternehmen das in bestehende Qualitätsmanagementsysteme integriert werden kann.

Das FORUM Institut, einer der führenden Anbieter von beruflicher Weiterbildung, nicht nur im gewerblichen Rechtsschutz, hat diesem Thema gleich zwei neue Online-Veranstaltungen gewidmet.

 

Am 2.Dezember 2020 startet das erste Online-Seminar

IP-Management nach DIN 77006

mit einer Einführung in das Thema Managementsysteme. Er werden die Grundlagen vermittelt und die typischen IP-Prozesse beschrieben, mit besonderem Augenmerk auf die Herausforderungen bei der Nutzung von Chancen und dem Umgang mit Risiken in der Patentwelt der digitalen Innovationen.

Lernziel ist es, die Anforderungen an ein IP-Managementsystem kennenzulernen und
eine Einschätzung vornehmen zu können, ob und wie sich diese neuen Anforderungen in die betriebliche Praxis umsetzen lassen. Die Teilnehmer verstehen den Nutzen einer systematischen Vorgehensweise um eine effiziente und rechtssichere Organisation zu schaffen.

Den Veranstaltungslink finden Sie hier.


Am 3. Dezember 2020 bietet das zweite Online-Seminar

IP-Compliance und IP-Risikomanagement

einen vertiefenden Blick in die Konsequenzen der DIN 77006 für den Umgang mit Risiken im Vertragsmanagement und beschäftigt sich mit Haftungsfragen und den möglichen Folgen bei Compliance-Verstößen.

Den Veranstaltungslink finden Sie hier.

 

Beide Seminare wenden sich nicht nur an Führungs- und Fachkräfte aus dem IP-Bereich, sondern insbesondere auch an Geschäftsführer und Manager für digitale Innovationen, die hier den für ihre Aufgabenstellung notwendigen Umgang mit IP als Führungsinstrument erlernen können.


Haben Sie Fragen zu diesen Themen?

Dann wenden Sie sich bitte direkt an den Autor Wolfgang Berres oder an die Qualitätsinitiative für das Management von IP unter QIMIP.de

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.