5G-Campus-Netze und IP: Wie hoch sind die wahren Kosten für die Industrienutzer?

Seit die Bundesnetzagentur im November letzten Jahres das Antragsverfahren für lokale 5G-Campus-Netze gestartet hat häufen sich die Meldungen über Unternehmen, denen entsprechende lokale Frequenzen zugeteilt wurden. Dabei können unterschiedliche Konzepte realisiert werden, von der völlig privaten Lösung ohne Verbindung zum öffentlichen Internet, über hybride Ansätze, bis hin zu Network Slices über geteilte Frequenzen öffentlicher 5G-Antennen.

» Weiterlesen

Vergütung von Digitalpatenten mit Geschäftsmodellrelevanz

Digitalpatente sind zentrale strategische Instrumente in der Digitalisierung. Sie sichern den Zugang zu profitablen Positionen in sich digital transformierenden Eco-Systemen. Egal ob 5G, IoT, KI, Blockchain, cyber-physikalische Systeme oder Big-Data Anwendungen in allen Gebieten der Digitalisierung spielt die Frage der Patentposition eine entscheidende Rolle für dem Zugang und die Profitabilität der Geschäftsmodelle.

» Weiterlesen

5G and the Sputnik crisis: The claims for the communication in the Internet of Things have already been staked

The level of dependency on China and Europe regarding 5G has now really been realized by the top of the American government. It is like the Sputnik crisis in 1957. The Russians, who were considered backward, were the first to launch a satellite into space and America was awakened by the beeping of the “companion” above their heads. Without Huawei, Ericsson and Nokia, basic telecommunications for the Internet of Things will not work.

» Weiterlesen

Who owns 5G and the future of the Internet of Things? Patent Analysis clears the thicket

5G mobile networks will support internet of things applications and deployments. The key features in 5G will benefit and boost the IoT and the impact of 5G across industries. This new technology will represent a fundamental shift in communication network architectures.

» Weiterlesen