Verbandstagung der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie: Exklusivität durch IP-Design

Digitale Informationen spielen in der Lackindustrie zunehmend eine wichtige Rolle, sei es bei der Bestimmung des Farbtons, der Schichtdicke, der Inhaltsstoffe oder der Kundenzufriedenheit. Welchen Beitrag eine gezielte IP Strategie hier leisten kann und wie dadurch zukünftige Geschäftsmodelle entwickelt und neue Märkte erschlossen werden können war die zentrale Fragestellung auf der Herbstsitzung der Bezirksgruppe Bayern des Verbandes der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie (VdL) in München.

» Weiterlesen

Forum Workshop on current industry best practice: Use of digital patents for the protection of new business models

How can new digital business models be designed and protected? How can digital patent be used to protect solutions in IoT and Industry 4.0? These are the topics of the workshop using current industry best practice case studies from renowned companies: Schneider, Rittal, Doka/Umdasch Group Ventures, Claas and Vorwerk

» Weiterlesen

Aktuelle Industriepraxis im Forum Workshop: Anwendung von Digitalpatenten zum Schutz von neuen Geschäftsmodellen

Wie lassen sich neue, digitale Geschäftsmodelle gegen Nachahmung schützen? Wie werden Digitalpatente zum Schutz von IoT- und Industrie 4.0-Lösungen eingesetzt? Diese Fragen werden anhand aktueller Fallstudien aus der Industriepraxis in Workshops bearbeitet: Schneider, Rittal, Doka/Umdasch Venture, Claas und Vorwerk haben ihre digitalen Geschäftsmodelle mit IP-Design entwickelt und geschützt.

» Weiterlesen

Erfolgreicher Schutz von digitalen Geschäftsmodellen: Industriepraxis wird bei Forum in Düsseldorf vorgestellt

Industrie 4.0 ist im deutschen Mittelstand die Realität. Egal ob bei Zeiss SMT, wo jedes einzelne Objektiv als digitales Abbild vorliegt, bei den digitalen Bauprozessen von Schöck oder der vollständig digitalisierten Wertschöpfungskette im Schaltanlagenbau von Rittal.

» Weiterlesen